Konfirmation

Fragen rund um die Konfirmation

Konfirmation

 

 

 

FAQs zur Konfirmation
Jubelkonfirmation 

 

Wenn Sie konkrete Fragen haben oder Termine vereinbaren möchten, wenden Sie sich bitte an Pfarrerin Susanne Ress oder an das Pfarramt. 

Organisatorisches

Der Unterricht wird wöchentlich sein (außer in den Ferien), dauert eine Stunde und findet im Kapitelsaal statt. Der Kapitelsaal findet sich im Obergeschoss des Diakonischen Werkes in Bad Neustadt in der Hedwig-Fichtel-Straße 1a.

Die Gruppen werden zwischen 8 und 15 Teilnehmenden stark sein, d. h. ab acht Teilnehmenden findet eine Gruppe statt und eine Gruppe wird nicht mehr als 15 Teilnehmende haben.

Folgende Termine stehen für den jeweiligen Unterricht zur Verfügung:
Mittwochs 15:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Mittwochs 16:30 Uhr bis 17:30 Uhr
Freitags 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Der Unterricht beginnt am Mittwoch, den 20.06.2018 bzw. Freitag, den 22.06.2018. Die weiteren Unterrichtstermine werden beim ersten Unterricht weitergeben.

Der Unterricht wird fast ein Jahr dauern, bis zur Konfirmation am 05. Mai bzw. am 12. Mai 2019.

Für jede/n Konfirmand/in ist ein Konfirmandenseminar (ein gesamtes Wochenende) verpflichtend, da es Teil des Konfirmandenunterrichts ist. Sobald die Termine feststehen, werden wir sie Ihnen schriftlich mitteilen.

Bitte gehen Sie die beigefügte Anmeldung und die Vereinbarung zusammen mit Ihrem Sohn bzw. Ihrer Tochter durch und bringen sie bitte zum ersten Unterricht mit!

Besonders wichtig ist Ihr Einverständnis zur Veröffentlichung des Namens Ihres Kindes. Bitte treffen Sie eine Entscheidung, ob wir die Adresse Ihres Kindes veröffentlichen und vor der Konfirmation an die örtliche Presse bzw. Banken wie Sparkasse und Volksbanken weitergeben dürfen oder nicht!

Wenn kein ausdrückliches Einverständnis vorliegt, dürfen wir nach geltendem Datenschutzrecht keine Namen an die Zeitung weitergeben.
Bitte beachten Sie, dass alle Konfirmanden in unserem Gemeindeblatt (nicht im Internet) bildlich und namentlich vorgestellt werden.

Nachdem die Unterrichtsgruppen stehen und wir ein paar Stunden miteinander verbracht haben, werden wir Sie, die Eltern, zu einem gesonderten Elternabend einladen. Diese Einladung wird dann vermutlich mündlich über Ihren Sohn / Ihre Tochter erfolgen.

Nun noch zu den Kosten: wir erbitten für die gesamte Zeit bis zur Konfirmation 90,00 € pro Konfirmand/in. Geschwisterkinder zahlen das eineinhalb fache. In diesen Kosten sind vor allem das Konfirmandenseminar und alles rund um den Konfirmationsfestgottesdienst enthalten. Falls es Ihnen schwerfällt, diese Kosten aufzubringen, wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns. Niemand soll deswegen von der Konfirmation ausgeschlossen sein!

Die Konfirmandengebühr überweisen Sie bitte auf das Konto der Evang. Kirchengemeinde Bad Neustadt bei der Sparkasse Bad Neustadt:
DE97 7935 3090 0000 0057 36. Bitte unbedingt den Namen des/der Konfirmanden/ Konfirmandin angeben!

Abschließend bitten wir Sie um Folgendes:
Es gibt eine Mail-Adresse, die eigens für den Konfirmandenunterricht in und für das evangelische Gemeindegebiet Bad Neustadt eingerichtet wurde. Schreiben Sie uns bitte per Mail an diese Adresse Konfirmanden.badneustadt@elkb.de, falls Ihre Tochter oder Ihr Sohn nicht am Konfirmandenunterricht teilnehmen oder erst im Jahr 2020 konfirmiert werden möchte.

Für Fragen rund um die Inhalte des Konfirmandenunterrichts steht Ihnen Pfarrerin Ress zur Verfügung, für alle weiteren Fragen können Sie sich außerdem an unsere Assistentinnen im Pfarramt Frau Karlein und Frau Maul wenden.

Anmeldeformular

Vereinbarung